Die TI-Leichtathletik veranstaltet den 4. Lauf des TLV-Crosslaufcups am 14. Februar 2014.

Die TI-Leichtathletik lädt alle Laufbegeisterten zum Geländelauf rund um den Golfplatz der Freizeitanlage Rossau ein, Start und Ziel ist östlich des Klärwerks.

Es gibt zwei verschiedene Runden beim Crosslauf rund um den Golfplatz:

  • 600 m für die Nachwuchsläufe, bis U16
  • 1200 m rund um den Golfplatz für alle Klassen ab U18

Zeitplan für den Crosslauf

Streckenlängen und Klasseneinteilung

13:00 Uhr: M/W U6/U8
600m (1 kleine Runde)
13:15 Uhr: M/W U10/U12 + Behindertenklassen
1200m (2 kleine Runden)
13:30 Uhr: M/W U14/U16
1800m (3 kleine Runden)
14:00 Uhr: M/W U18/U20
3600m (3 große Runden)
14:00 Uhr: Altersklassen/kurze Strecke
3600m (3 große Runden)
14:30 Uhr: Allgemeine Klasse und Masters)
6000m (5 große Runde)

Anmerkung zum Zeitplan: Der Veranstalter behält sich das Recht vor kurzfristige Änderungen durchzuführen, diese werden am Veranstaltungstag rechtzeitig bekannt gegeben.

Nennungen

  • Nennungen: bis 12. Februar 2016 Mail an ts.ibk@chello.at
  • Nachmeldungen: bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich
  • Nenngeld: 2,00 € für Nachwuchsklassen bis U16, 4,00 € für alle Klassen ab U18, die Nachmeldegbühr beträgt zusätzlich 2,00€

Preise und Siegerehrung

Preise: Die ersten 3 jeder Altersklasse erhalten eine Medaille. Die ersten 3 der gesamten Cup-Wertung erhalten Pokale.

Siegerehrung: Die Siegerehrung findet ab 17:00 im Gasthaus Sandwirt, Reichenauer Straße 151 statt.

Weitere Informationen

Die Umkleiden und Duschen sind von 14:30 bis 16:30 in der Volksschule Reichenau, Wörndlestraße 3 geöffnet.

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Personen und Sachschäden, jede/r TeilnehmerIn muss selbst für Versicherungsschutz sorgen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Zeitplan und Streckenänderungen vorbehalten.

Strecke und gesamte Ausschreibung: Weitere Informationen zum 4. Lauf zum TLV-Crosslaufcup

 

Crosslauf am 14. Februar 2016
facebooktwittergoogle_plus